Dez 12

Pack and Go – Bündeln von Autodesk Inventor-Dateien

Mit Hilfe von Pack and Go können Sie eine Dateistruktur archivieren, einen kompletten Dateiensatz kopieren und dabei Verknüpfungen mit referenzierten Dateien aufrecht erhalten, oder eine Gruppe von Dateien isolieren, um mit der Konstruktion zu experimentieren.

  1. Suchen Sie die zu bündelnde Datei.
    • Klicken Sie in Autodesk Inventor  auf Speichern unter  Pack and Go.
    • Oder navigieren Sie im Microsoft Windows Explorer zu der Datei, die gebündelt werden soll. Wählen Sie die Datei aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie den Befehl Pack and Go.
    • Oder starten Sie eine Sitzung mit dem Konstruktionsassistenten außerhalb von Autodesk Inventor Navigieren Sie zum neuen Ordner, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie Konstruktionsassistent.
  2. Geben Sie im Dialogfeld Pack and Go den Zielordner für die Bündelung an.
  3. Legen Sie den Pfad und die Optionen für die Bündelung fest.
  4. Stellen Sie sicher, dass der Pfad im Feld Projektdatei die entsprechende Projektdatei zur ausgewählten Datei angibt. Wenn dies nicht der Fall, klicken Sie auf Durchsuchen, um die Datei zu suchen.
  5. Klicken Sie auf „Jetzt suchen“, um nach referenzierten Dateien zu suchen. Sobald der Suchlauf beendet ist werden die gesamten gefundenen Dateien und der Speicherplatz angezeigt.
  6. Um Zeichnungen, oder andere referenzierenden Daten mit bündeln möchte, dann „In Ordner suchen“ aktivieren, den Suchpfad eingeben und auf „Jetzt suchen“ drücken, dann die gefundenen Dateien auswählen und hinzufügen.
  7. Klicken Sie auf Start, um mit dem Packen der Dateien zu beginnen. Während des Bündelns wird der Status im Feld Fortschritt angezeigt. Im Zielordner werden eine neue Projektdatei und eine Protokolldatei erstellt, in denen die in den Optionen für die Bündelung ausgewählte Struktur widergespiegelt wird.
  8. Wird das Dialogfeld für fehlende Dateien angezeigt, klicken Sie auf Projekt festlegen. Wählen Sie das zu verwendende Projekt zum Auflösen der Speicherorte von Referenzdateien. Klicken Sie auf Öffnen und anschließend auf Start, um die Suche zu starten.
MOTIVA DV-Support GmbH

MOTIVA DV-Support GmbH